Tenaya im November

In unserem letzten Tenayacamp hat es geschneit und bescherte uns mit unserem ersten offiziellen Wintercamp für die nun folgende „kalte Jahreszeit“. Ein gutes Feuer ist da natürlich unerlässlich und nicht zu vergessen die vielen Geschichte, die am wärmenden Lagerfeuer erzählt werden. Hier einige Winterimpressionen:

20151106_155717 20151128_101242 20151128_101307

 

Natürlich wurde auch eifrig mit dem frischen Schnee gebaut und danach fand eine saftige Schneeballschlacht statt.

20151128_103850 20151128_103828

Tenaya Wildniscamp im September

Gekämpft – natürlich sportlich fair, wurde viel auf dem letzten Tenayacamp in den Sommerferien. Hier 2 Bilder vom Afrikanischen Stockkampf. Das Spezielle dabei: das Üben mit einem langen und einem kurzen Stock ! Diese Form des Stockkampfs stellt hohe Anforderungen an die Koordination sowie an die Aufmerksamkeit und das allgemeine Körpergefühl.

Download (1) Download

Und wie immer ist der Bach unser ständiger Begleiter am Camp, und immer da wenn wir eine kleine Abkühlung von der körperlichen Bewegung benötigen  ;-))

Download (2)

Tenaya Camp August 2015

Das diesmalige Tenayacamp – quasi als Auftakt zu den Ferien, war ein voller Erfolg. Das erste Mal mit Übernachtung !!! Natürlich gab es auch wieder jede Menge Action, Spaß und interessante Entdeckungen.

DSC01308
Wie z.B. diese Wiesenmitbewohnerin – eine Wespenspinne. Was für ein prachtvolles Exemplar ! Hier ist ein Weibchen zu sehen – wo mag denn nur das Männchen sein ? Etwa schon gefressen ?

 

DSC01340
Ein Dauerbrenner auf unseren Tenayacamps ist nach wie vor das Bogenschießen !!!
DSC01327
Nachdem wir einiges für uns selbst gewerkelt haben hatten wir natürlich auch miteinander viel Freude bei „Fledermaus & Motte“ u.a. Spielen.
DSC01322
Glutbrennen ist einfach DER Klassiker ! So waren wir auch an diesem Wochenende wieder sehr fleißig und hatten dabei eine Menge Spaß.
DSC01333
Wie man unschwer erkennen kann, sind aus den ursprünglichen Holzstücken schon erkennbare Löffel und Schälchen geworden.

DSC01324

 

DSC01318
Einige haben sogar noch für Außendekor aus Pflanzenfarbe gesorgt

 

 

 

DSC01336
– zweckmäßig und schön J

 

Tenaya Camp Im Juli

DSC01264

Letztes Wochenende hatten wir wieder unser monatliches Tenaya-Camp. Wie man auf dem Bild sehen kann ist es im Camp mittlerweile wunderschön grün geworden, denn natürlich hat der Sommer auch hier Einzug gehalten.

 

 

DSC01265Ohne einen zusätzlichen Schutz vor der Sonne ist man bei diesen Temperaturen verloren – wir hatten schlappe 38 Grad !

 

 

 

 

DSC01280 DSC01281

Am Ort haben wir ein paar kleinere Verbesserungen mit großer Wirkung vorgenommen – bspw. Haben wir eine Seil zum Bach hinunter angebracht, um so den Ein und Ausstieg  ins / vom Wasser zu erleichtern.

 

DSC01273 DSC01276

Diese 2 Schönheiten wohnen bei uns auf dem Campgelände unten am Bach. Natürlich haben wir auch immer wieder versucht uns so nah wie nur möglich an sie heranzuschleichen, ohne dass sie fortfliegen 😉 Es ist die Blauflügel-Prachtlibelle, eine typische Bachlibelle an Gewässern mit Ufervegetation und Gehölzen

 

DSC01291Ob eine unserer beiden „Hauslibellen“ wohl hier mal drin großgeworden sind ? Diese leere Hülle hat tatsächlich mal eine Libelle auf ihrem Weg vom „Baby“ zu einer fertig ausgewachsenen Libelle beherbergt. Diese Hülle nennt man Exuvie. Sie kommt in naturnahen Gewässern vor.

 

 

 

DSC01290Ansonsten stand das diesmalige Camp aufgrund der hohen Temperaturen ganz unter dem Zeichen des Wassers.